Besitzer-Wechsel per 1. Mai 2019 im Landgasthof Farnsburg

Liebe Freunde und Gäste des Landgasthofes Farnsburg

Schon seit einigen Jahren haben wir versucht, unseren traditionellen Gastrobetrieb in neue Hände zu übergeben.

Interessenten waren derer viele, jedoch keiner, der unseren Vorstellungen entsprach.

Die Zeit zog sich dahin, mit vielen Gedanken und Überlegungen, wie wir den anstehenden Generationen-Wechsel auch alternativ vollziehen könnten.

Es war im Februar, als sich ein Bewerber aus nächster Nähe für den Landgasthof zu interessieren begann und dieser auch perfekt unserem Bild entsprach. Seither ging alles Schlag auf Schlag, denn der künftige Besitzer möchte nun bereits schon auf

den 1. Mai übernehmen.

Retrospektive und Aussicht

In unserem traditionellen Landgasthof haben wir das Konzept mit Fleisch vom Hofgut Farnsburg, mit edlen Weinen von Jürg Richter und den 4 Hotelzimmern lange Jahre erfolgreich und mit Begeisterung umgesetzt.

Wir möchten uns bereits an dieser Stelle, bei Ihnen allen für Ihre vielen Besuche und Ihre Treue zum „schönä Farnschbrg“ von Herzen bedanken.

Nun ist es an der Zeit, den Betrieb an eine dynamische, jüngere Generation zu übergeben.

Neuer Eigentümer, neue Zukunft – bewährte Tradition

Mit Daniel Staub aus Magden - als neuem Eigentümer - und mit Cäcilia Hersche von Buus - als seiner neuen Gastgeberin - fanden sich die idealen „Wunschkandidaten“ und wir sehen nun der Übergabe auf Anfang Mai mit grosser Freude entgegen.

Was erwartet Sie als Gast zukünftig?

Der Landgasthof wird mit demselben, bestens eingespielten Mitarbeiter-Team weitergeführt und mit zusätzlichen Profis ergänzt.
Das Haupthaus wird zeitgemäss renoviert und erweitert, um zukünftig nebst dem bisherigen à la Carte-Service zusätzlich auch als Veranstaltungsort für jegliche Art von Anlässen, Seminaren, Festen und Feiern für bis zu 200 Gästen zur Verfügung zu stehen.

Das Angebot aus Küche und Keller
Der kulinarische Genuss mit Köstlichkeiten aus der Region, sowie die „trinkfreudigen“ und äusserst fair kalkulierten Weine von Jürg Richter in den sieben Gewölbekellern, werden wie bis anhin im Vordergrund stehen und der Nachfrage entsprechend weiter ausgebaut.

Unser langjähriger Sommelier, Norman Weissbach, wird diese Aufgabe auch in Zukunft betreuen und die Gäste bestens beraten.
Ab August wird der früher traditionelle, reichhaltige Sonntags-Brunch mit hiesigen Produkten auch wieder ins Leben gerufen.

 

Die Servicezeiten

Während den baulichen Erneuerungen wird das Restaurant geöffnet bleiben. Für Fragen und Anregungen steht Ihnen die neue Crew sehr gerne zur Verfügung.

Ab Mai 2019 empfängt Sie das neue Team während der erweiterten Öffnungszeiten (diese und vieles mehr, finden Sie zu gegebener Zeit unter www.farnsburg.ch) im bedienten Restaurant an seinem künftigen Standort im Landhaus auf der Südterrasse mit der traumhaften Aussicht über das Baselbiet. Der Gastrobetrieb wird nun wieder ganzjährig geöffnet sein.

 

Es ist uns eine grosse Freude, Daniel Staub und Cäcilia Hersche als «6. Generation»

im Landgasthof Farnsburg willkommen zu heissen, und mit Ihnen allen, unseren bisherigen

und zukünftigen Stammgästen, in eine gastronomisch und vinologisch spannende, herausfordernde und erfolgreiche Zukunft zu starten.

 

Herzlichen Dank Ihnen allen noch einmal für Ihr langjähriges Vertrauen

Ihre

Susi und Jürg  Richter-Dettwiler

NACH OBEN