Reservation
Farnsburgweg 194, CH-4466 Ormalingen, Schweiz 061 843 77 77

TischReservation








     

    LandgasthofFarnsburg – Alte Tradition neu belebt

    Der traditionsreiche Landgasthof Farnsburg ist komplett erneuert und nun ganzjährig geöffnet. Zusätzlich zum Restaurant mit den regionalen Fleischspezialitäten und dem legendären Weinkeller gibt es jetzt auch ein vielfältiges Unterhaltungs- und Kulturprogramm. Rasch zu erreichen aus Basel, Bern, Luzern und Zürich.

     

    Öffnungszeiten während der Festtage:

    Betriebsferien vom Montag 23. bis und mit Montag 30. Dezember 2019. Mittwoch 1. und Donnerstag 2. Januar 2020 ist das Restaurant ebenfalls geschlossen. Ab Freitag 3.1.20 haben wir wieder die regulären Öffnungszeiten.

    Am Dienstag, 31. Dezember 2019, Silvesterabend ist das Restaurant ab 18.30 Uhr geöffnet. Achtung Silvesteranlass mit Spezial-Menü und kein à la carte.

     

    Aktuell

    Sunntig bei eus – Eifach abschalte und gniesse!

    Ab 10:00 Uhr begrüssen wir Sie zu einem gemütlichen Brunch. Das reichhaltige Angebot mit vielen Köstlichkeiten aus der Region hält für jeden Geschmack etwas bereit.
    Dazu bieten wir diesen Sonntag passend zur Vorweihnachtszeit Gutzi-Backen für die Kinder an! Jedes Kind darf seine eigenen Gutzi ausstechen, dekorieren und am Nachmittag frisch gebacken nach Hause nehmen.


     

    07Dez

    «Magrée» Magic Moments – Unbelievable

    07.12.2019Von CHF49.00 Genügend verfügbare Plätze
    Magische Momente für alle Sinne Ab 18:00 Uhr begrüssen wir...
    08Dez

    Sonntags-Brunch 8.12.19

    08.12.2019Von CHF19.50 Genügend verfügbare Plätze
    Sunntig bei eus - Eifach abschalte und gniesse! Ab 10:00...
    08Dez

    «Magrée» Magic Moments – Unbelievable

    08.12.2019Von CHF39.00 Genügend verfügbare Plätze
    Sunntig bei eus - Magische Momente für die ganze Familie...

     

    Renoviert

    Der Landgasthof Farnsburg ist 2019 komplett renoviert worden. Im Erdgeschoss befindet sich neu neben den restlichen Restaurationen auch eine Treppe, welche direkt in den Genussweinkeller führt.

    Im ersten Stock ist ebenfalls alles komplett modernisiert und erneuert worden.


    Geschichte

    Die Farnsburg wurde zwischen 1319 und 1342 von der Grafschaft von Thierstein erbaut. Überlieferungen und analysierte Gesteinsmaterialien deuten darauf hin, dass schon im 13. Jahrhundert jemand auf dem Felsvorsprung wohnhaft war. Die Farnsburg wurde mit einer Schildmauer gebaut und im Innern mit einem Hof, einer Kapelle und diversen Bauten und Wohnungen ausgestattet. Hier erfahren Sie mehr.

     

    NewsletterAbonnieren